.

Transfer-Faktoren:
Für (d)ein intelligentes Immunsystem!

Das menschliche Immunsystem ist ein komplexes Netzwerk an Zellen, Geweben und Organen, welche die körpereigenen Abwehrkräfte koordinieren. Ganz kurz zusammengefasst hat das Immunsystem folgende Aufgaben:

• Den Körper in seiner gesunden Balance zu halten, zu schützen, zu stabilisieren und zu regenerieren

• Es ist 24 Stunden am Tag aktiv, immer wahrnehmend, erkennend, eliminierend, ausgleichend und lernend

• Es ist mit unserem vegetativen, zentralen und peripheren Nervensystem verbunden und steht in ständigem Kontakt mit unseren Wahrnehmungen und Empfindungen. So ist es auch die "Schaltzentrale" unseres Körperbewusstseins und die zentrale Intelligenz, die auf alle Ebenen unseres Seins einwirkt


Die Problematik der heutigen Zeit:

Der heutige Lebensstil und die gegebenen Lebensumstände (hoher Leistungsdruck, Stress, psychische Belastungen, Umweltgifte, Elektro-Smog, Nährstoffmangel durch manipulierte Nahrungsmittel / einseitigen Ernährungsstil, Nebenwirkungen von Medikamenten, Krankheiten ...) schwächen das Immunsystem nachhaltig. Dies führt dazu, dass sich die Körpersubstanz nach und nach aufbraucht und das Immunsystem immer mehr seine Fähigkeiten "verlernt", den ureigenen Selbst-Schutz und die Selbst-Regulation aufrecht zu erhalten.


Welche Aufgabe haben nun die Transfer-Faktoren aka Intelligente Moleküle?

Transfer-Faktoren sind körpereigene, kurzkettige Eiweisse (Polypeptide / Proteine), die aus mikroskopisch kleinen Aminosäuren bestehen. Diese Aminosäuren-Moleküle werden sowohl beim Menschen als auch bei Tieren von T-Lymphozyten gebildet  (durch die oben erwähnten Einflüsse jedoch meist in deutlich zu geringen Mengen)

• Die Transfer-Faktoren fungieren wie "Schulungszellen" und beherbergen alles an Information, die das Immunsystem für die intelligente Ausführung der vielschichtigen Aufgaben braucht; 
daher werden sie von der Wissenschaft auch als Immungedächtnis, als die Intelligenz des Immunsystems und von 'uns' als Intelligente Moleküle bezeichnet

• 1980 fanden die Wissenschaftler heraus, dass diese Moleküle nicht nur in den weissen Blutzellen gebildet wird, sondern auch in grossen Mengen im Kolostrum, der Erstmilch von Müttern, zu finden ist. Das Kind wird also durch eine (gelassene, glückliche und gesunde) Mutter, die stillt, mit ihrem hochintelligenten Immungedächtnis versorgt

• Forschungen zeigten zeitgleich, dass Transfer-Faktoren sich in der Vormilch aller Säugetiere und im Eigelb der Vögel befinden und diese Moleküle artenübergreifend identisch sind

• Intelligente Moleküle werden durch ein patentiertes, nachhaltiges Verfahren aus der Kuh-Erstmilch* und aus Eigelb* extrahiert

• Transfer-Faktoren sind keine Immunbooster im Sinne von Nahrungs-Ergänzung, sondern Immunregulatoren - und das macht sie so aussergewöhnlich, denn sie bringen nur die Ur-Informationen eines intelligenten Immunsystems 'zurück' in den Körper

Bei jeglichen körperlichen, geistig/mentalen, emotionalen und seelischen Beschwerden können die Intelligenten Moleküle zum Einsatz kommen und das selbst-bestimmte Gesundheitsmanagement unterstützen

Sie eigenen sich für Menschen und Tiere jeden Alters gleichermassen; auch für Allergiker

• Transfer-Faktoren werden seit dem Jahre 1949 bis heute intensiv erforscht und es gibt zahlreiche wissenschaftliche Studien, die die Wirkung und Effizienz der Transfer-Faktoren auf das Immunsystem belegen (Studien siehe hier).

Fachberatung Transfer-Faktoren

Wenn du die Wirkungsweise der Intelligenten Moleküle selbst erleben möchtest, informieren und beraten wir dich in einem unverbindlichen Erstgespräch (30-45 Min.) gerne und stets komplett individuell auf deine Anliegen abgestimmt.

_________

Jede von uns bringt unterschiedliches Wissen und ganz individuelle Erfahrungen mit den Transfer-Faktoren mit. Uns allen gemeinsam ist der Herzenswunsch, sowohl Menschen als auch tierische Weggefährten mit Unterstützung der Intelligenten Moleküle in die ganzheitliche Aktivierung der ureigenen, natürlichen Selbstheilungskraft zu begleiten.

_________

Bitte sende eine EMail mit deinem Vor- und Nachnamen, einer kurzen, stichwortartigen Beschreibung deines Anliegens und drei Terminvorschlägen direkt an die Fachberatung deiner Wahl.
Gerne darfst du sich vorab auch mit dem Wunsch nach weiteren Informationen zu den Transfer-Faktoren bei der Fachberatung deiner Wahl melden.


ANJA

Hintergrund
Dipl. Pflegefachfrau FH (Pädiatrie, Geriatrie, Allg. Medizin, Psychiatrie), TCM / Akupressur, Organ-/Körpersprache, Ernährungsheilkunde

Fachgebiete
 Jegliche Beschwerden von Menschen & Tieren,
Säuglinge und Kleinkinder mit einfachen bis hochkomplexen 'Diagnosen',
Menschen in Bewusstwerdungs- und Erkenntniskrisen

Verfügbarkeit
Online & telefonisch: gemäss Online-Terminbuchung

Vor Ort, Raum Winterthur (CH) +50 Km: auf
Anfrage via
Kontaktformular

Sprachen
Deutsch, Englisch

Kontakt


BETTINA

Hintergrund
Körperorientierte Trauma- & Energiearbeit sowie Prozess- & Wegbegleitung

Fachgebiete
 Seelische und emotionale Beschwerden,
Regulation der Nervensysteme

Verfügbarkeit
Mo / Di / Sa, zwischen 9 und 20 Uhr

Online und vor Ort, auf Anfrage

Sprachen
Deutsch, Englisch

Kontakt

EMMANUELLE

Hintergrund
Dipl. mediale Körpertherapeutin, Somatische Traumatherapie, Innere Kindsarbeit

Fachgebiete
Begleitung von Menschen mit Hochsensibilität

Verfügbarkeit
Mo - Fr, zwischen 8.30 und 20 Uhr

Online und vor Ort, auf Anfrage

Sprachen
Deutsch, Englisch, Spanisch

Kontakt

FABIENNE

Hintergrund
BA Musiktheater & BA Musikvermittlung (Musikpädagogin und Sängerin), Mama

Fachgebiete
Begleitung von Mamas, Papas, Kindern und jungen Erwachsenen auf ihrem Weg zu selbstbestimmter Heilung und Entfaltung

Verfügbarkeit

Mo - Fr, zwischen 8.30 und 20 Uhr

Online und vor Ort (DE), auf Anfrage

Sprachen
Deutsch, Englisch

Kontakt

FRANCESCA

Hintergrund
Seelsorge & Ausbildung zur psychosozialen Beraterin

Fachgebiete
Begleitung und Unterstützung von Menschen in herausfordernden und toxischen Beziehungen

Verfügbarkeit
Sa / So zwischen 10 und 13 Uhr

Online und vor Ort, Glarnerland (CH),
gemäss Absprache

Sprachen
Deutsch, Englisch, Italienisch

Kontakt

MANUELA

Hintergrund
Dipl. Reitpädagogin für Kinder, Tierkommunikation und Chirotrance für Tiere

Fachgebiete
Kinder mit ASS, ADHS & ADS
Begleitung und Unterstützung von Tieren mit Fokus auf Pferde, Hunde und Katzen

Verfügbarkeit
Mo - Fr am Abend /Sa Vormittag

Online und vor Ort, Glarnerland (CH),
gemäss Absprache

Sprachen
Deutsch

Kontakt


Unsere aktuellen Angebote

Weiterführende Informationen

Wenn du dich vor einem persönlichen Beratungsgespräch gerne noch weiter über die Intelligenten Moleküle informieren möchtest, stehen dir folgende Möglichkeiten zur Auswahl:

Online Live Vortrag

Team Fachberatung Transfer-Faktoren, Netzwerk Mensch

Daten in Planung

Melde dich gleich hier an


* Das Unternehmen, von dem wir die Transfer-Faktoren-Produkte beziehen, stützt sich auf eine von Mitarbeitern angeregte und durch das Unternehmen getragene Initiative, die sich mit Umweltbelangen wie dem CO2-Fussabdruck des Unternehmens, dem Wohl der Tiere, von denen die Produkte stammen, Recycling und Wiederverwendung, Emissionsausgleich und Umweltschutz befasst. Das Unternehmen arbeitet ausschliesslich mit landwirtschaftlichen Betrieben zusammen, die für verantwortungsvolle und transparente Tierhaltung stehen und gehen nur Partnerschaften mit Lieferanten ein, die den Qualitätsstandards des National Dairy FARM™ Program (Nationaler Verband der Milcherzeuger in den USA) und der UEP United Egg Producers (Genossenschaft amerikanischer Eierproduzenten) entsprechen.
Kühe produzieren (entsprechend der natürlichen Fülle) immer einen Überschuss an Erstmilch für Kälber; für die Herstellung der Transfer-Faktoren-Produkte wird ausschliesslich die von den Kälbern nicht benötigte "Restmilch" verwendet.

Der Laktosegehalt aller Produkte ist marginal; daher können sie auch von Menschen (und Tieren wie z.B. Katzen) mit Laktoseintoleranz konsumiert werden.